"ZURÜCK ZUR NATUR"

Jahreskreisfest

Schnitterinnenfest

Im Hochsommer feiern wir das Fest der Ernte. Es wird auch Lugnasad genannt. Bei uns auch bekannt als Kräuterweihe. Im keltischem Kalender ist es das erste Erntefest im Jahreskreis.

Für unsere Vorfahren war dieses Fest besonders wichtig, denn eine erfolgreiche Kornernte im August sicherte das Überleben im Winter. Die oft leeren Kornspeicher wurden wieder gefüllt und endlich konnte auch wieder Brot gebacken werden.

Es ist ein Fest bei dem die Fülle in der Natur gewertschätzt wurde und gleichzeitig der Kreislauf von werden und vergehen, vom Samen zur Blüte und dann zum Schnitt.

Was Dich erwartet

Unsere Ahnen haben uns viel wertvolles Wissen hinterlassen, an das wir uns wieder erinnern sollten! Gerade jetzt in unsicheren Zeiten. Genau JETZT ist es Zeit neue (alte) Wege zu gehen. Auch wenn wir durch die Globalisierung unabhängig von Mutter Erde und den regionalen Ernteerfolgen geworden sind, sind wir doch dem Zyklus der Natur unterworfen und das mehr als uns bewusst ist.

„Jedes Werden in der Natur, im Menschen, in der Liebe muss abwarten, geduldig sein, bis seine Zeit zum Blühen kommt.“ Dietrich Bonhoffer

Dieses Jahreskreisfest ist das Richtige für Dich,

Jahreskreisfest

Wir sind ein paar Gleichgesinnte die wieder den Weg zurück zur Natur suchen. Im „Zaubergarten“ bauen wir gemeinschaftlich Gemüse an. Dort werden demnächst Seminare zum Thema Permakultur, biodynamischer Gemüseanbau usw, stattfinden. An diesem Tag werden wir erst im Garten sein und danach am dazugehörigem Hof den Tag am Feuer ausklingen lassen.

Mitzubringen sind: Wettergerechte Kleidung, eine Sitzunterlage, Trinkbecher, Teller und Besteck. Das Fest findet Outdoor statt und kann bei widrigen Wetter kurzfristig abgesagt werden. Teilnahme ist auf eigene Verantwortung. Jegliche Haftung ist ausgeschlossen.

„Wer den Weg zur Natur findet, findet auch den Weg zu sich selbst.“ Klaus Ender

Wir begleiten dich durch den Tag

Diana Bucher
Selbstfindungscoach, zertifizierte Meditations-
und Achtsamkeitstrainerin
Tatjana Pilch
Heilpraktikerin mit Schwerpunkt TCM